Merkur Bank Aktiendepot Erfahrungen

Bei der Merkur Bank handelt es sich um eine 1959 in München gegründete inhabergeführte Privatbank, welche seinen Kunden in Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen und Thüringen den zuverlässigen Kundenservice einer Privatbank in seinen Filialen anbietet.
Seit 2009 bietet die Merkur Bank auch bundesweit ausgewählte Dienstleistungen online an.

Das Merkur Bank Aktiendepot hat viele Vorteile zu bieten. Die Merkur Bank legt hierbei großen Wert auf Kundenservice, Transparenz und beste Finanzprodukte. Das Online-Angebot wurde in den vergangenen Jahren immer weiter ausgebaut. Heute profitieren viele Kunden von dem breit gefächerten Angebot der Merkur Bank. Die Finanzprodukte von Merkur sind wie folgt:
JETZT ANMELDEN UND KONTO ERÖFFNEN
Das Merkur Bank Aktiendepot ist kostenlos und einfach zu handhaben. Im Merkur Bank Test zeigt sich, dass die Bank viel Wert auf Fairness legt. So sind die Konditionen für das Depot für jeden gleich gültig. Es gibt keine besseren Konditionen für Neukunden oder Bevorzugung für besonders langjährige Kunden. Die Trader können bei der Merkur Bank Erfahrungen zuverlässig und in Ruhe sammeln und dabei von fairen Preisen profitieren, die volumenunabhängig sind. Zusätzlich gibt es vergleichsweise hohe Zinsen aufs Tagesgeld, das mit dem Depot gekoppelt werden kann.

Als Sicherheit wird die erweiterte Einlagensicherung nach deutschen Richtlinien geboten. Für Einlagen bis 200.000,- Euro gibt es 2,40 % p.a. Zinsen. Viele Kunden schätzen dabei die Transparenz und die niedrigen Depotgebühren der Merkur Bank. Es werden Kombinationen aus dem Grundpreis, der prozentualen Gebühr, Mindestpreisen und vom Ordergegenwert geboten. Viele Wertpapiere können zum Festpreis gekauft werden. Die Merkur Bank lockt Kunden nicht mit Boni oder Sonderkonditionen, um einen Depotwechsel zu provozieren.

Sie bietet hingegen dauerhaft gute Leistung für Kunden, die sich für ein Depot bei der Merkur Bank entscheiden. Schon ab 10.000,- Euro wird eine Online-Order günstiger, als es bei den meisten Direktbanken der Fall ist. Die Merkur Bank gewährleistet, dass die Kosten, die für eine Order entstehen, nicht mit dem Gegenwert des Wertpapierauftrages ansteigen. Steigt der Wert des Depots über 50.000,- Euro, so kann der Kunden auf Dauer vom Zins Plus auf das Tagesgeldkonto profitieren, das ebenfalls als kostenfreies Verrechnungskonto genutzt werden kann.

Testberichte

Auf Börsennews.de wird das beachtliche Ergebnis des Merkur Bank Aktiendepot Test erwähnt. Immer wieder fällt die Bank den Testern durch gute Leistung auf. Alle wichtigen Änderungen und Verbesserungen werden hier bekannt gegeben. Auf Dooyoo.de werden alle Details und Merkur Bank Aktiendepot Erfahrungen dargestellt. Es ist sehr hilfreich, sich vor der Eröffnung umfassend zu informieren. Wer noch mehr Merkur Bank Erfahrungen sucht, kann diese bei optimal-banking.de finden. Es wird der hervorragende Tagesgeldzins erwähnt, der auch für Anleger ohne Wertpapierhandel attraktiv ist.

Die Konditionen des Tagesgeldkontos können mit anderen, weit bekannteren Anbietern durchaus mithalten. Allerdings werden einige Services und Angaben der Merkur Bank kritisiert, denn der Merkur Bank Test zeigt, dass der pauschale Orderpreis von 25 Euro bei anderen Anbietern deutlich günstiger ausfällt. Allerdings können Stornierungen und Änderungen bei Merkur kostenlos durchgeführt werden. Bei kostenlosesdepot.de schneidet Merkur nach Gesamtkosten für das Depot daher nur auf Platz 18 ab. Dafür schätzen Kunden die Sicherheit und einer privat geführten Bank.
JETZT ANMELDEN UND KONTO ERÖFFNEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.